CoVID-19: Folgende Destinationen sind aktuell ohne Quarantäne bereisbar: Direkt zur Liste & Informationen

043 500 60 40

Mo-Fr 10-12 / 13-17 Uhr

Madagaskar Honeymoon | Flitterwochen an Paradiesstränden

Madagaskar Honeymoon Flitterwochen

Madagaskar - Honeymoon im Paradies

Die Sehnsucht nach exotischen Gestaden stillen und sich gleichzeitig auf die Hochzeitsreise begeben - das ist für junge Paare alles andere als ein Widerspruch. Madagaskar, die schöne Insel vor der afrikanischen Küste, ist so etwas wie eine Wunderwelt der Natur und wie geschaffen für Flitterwochen, die man nie mehr vergisst. Wohin man sich dort auch immer begibt, einzigartige Erlebnisse und Eindrücke sind vorprogrammiert. An den dichtbewaldeten grünen Bergrücken mit ihrer faszinierenden Tierwelt, dank des Artenreichtums im unberührten Regenwald oder ganz einfach auf einem Handtuch im weissen Sand der einsamen Strände. Madagaskar hat viele Gesichter.

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein unverbindliches Angebot für eine Honeymoon Reise nach Madagaskar:

Preis auf Anfrage

Kleine Lodge an einem golde­nen Sandstrand inmitten einer kleinen Lichtung ist umgeben vom dichten Regenwald des Masoala Nationalparks.

ab CHF 140.- pro Person

Geniessen Sie inmitten der Natur ein paar erholsame Tage und gönnen Sie sich eine wohltuende Behandlung im hoteleigenen Spa.

ab CHF 230.- pro Person

Die Princesse Bora Lodge ge­hört zu den besten Hotels auf Sainte Marie.

ab CHF 375.- pro Person

Diese reizvolle Lodge bietet eine private Atmo­sphäre und ist das ideale Urlaubsziel für Gäste, die Ruhe und Entspannung suchen

ab CHF 214.- pro Person

Die exklusive Lodge befindet sich fernab von der Zivilisation und bietet ihren Gästen einen einzigartigen Aufenthalt. Die umweltbewusste Lodge legt viel Wert auf Authentizität und Eleganz und liegt direkt am Meer.

ab CHF 345.- pro Person

Das Constance Tsarabanjina liegt auf einer Privatinsel - Geniessen Sie einsames Insel-Feeling in perfekter Umgebung.

 

Flitterwochen Madagaskar - Ein Dinner bei Kerzenschein

Madagaskar Honeymoon Candle Light Dinner

Diese Insel ist für Jungvermählte und nicht nur für sie der Traum schlechthin. Ein Dinner bei Kerzenschein auf der Terrasse einer luxuriösen Lodge, das leise Plätschern der Wellen, eine Wanderung am fast menschenleeren Strand, die verschlungenen Pfade im Urwald und die Suche nach dem Kreuz des Südens am unbeschreiblichen afrikanischen Sternenhimmel. Wer sich fürs Leben gebunden hat, der möchte diese schöne Zeit vergolden. Und deshalb stehen Fernreisen zu den tropischen Zielen beim Honeymoon hoch im Kurs. Madagaskar ist das etwas andere Afrika, doch die Lebensfreude der Menschen des Schwarzen Kontinents spiegelt sich auch in den Gesichtern der Einwohner dieser Insel.

Die Zeit des Sundowners

madagaskar hochzeitsreise paar geniesst den sonnenuntergang

Wie ein glühender Ball versinkt die Sonne irgendwo in den imaginären Weiten des Indischen Ozeans. Dies ist die Zeit des Sundowners und der romantischen Momente. Ein Glas Wein in der Hand, die Wärme des Tages auf der Haut und die Erinnerung eines unbeschwerten Tages im Sinn. Bei einem Urlaub auf Madagaskar schlagen die Herzen der Brautpaare bei ihrer Hochzeitsreise höher. Auch deshalb, weil diese Zeit an fernen Gestaden prägend sind für den gemeinsamen Lebensweg. Von dieser Insel sagt man, sie sei mit ihrem Farbenrausch und dem optischen Genuss ihrer malerischen Landschaft so einzigartig wie eine Partnerschaft.

Lemuren und die "Insel der Düfte"

madagskar hochzeitsreise nosy be schöner strand mit sicher und palmen nicht kuoni

Madagaskar ist über und unter Wasser schön. Zum Beispiel in Nosy Be, auf der Insel der Düfte, wo einige der verschwiegenen Strände und Lodges nur mit dem Boot zu erreichen sind. Oder auf der zauberhaften früheren Pirateninsel Sainte Marie mit ihren an die Südsee erinnernden Küsten und Tauchrevieren, die zu den besten der Welt gehören und Tauchen in Madagaskar zum unvergesslichen Erlebnis machen. Flora und Fauna sind fast überall auf Madagaskar von einer unglaublichen Vielfalt. Lemuren huschen durch die Baumgipfel des Regenwaldes. Im Isalo-Gebirge gibt es sogar Geysire und smaragdfarbene Seen vulkanischen Ursprungs. Aber es ist auch die Fröhlichkeit der Menschen in dieser ehemaligen französischen Kolonie, die auf die Frischgetrauten ansteckend wirkt. Keine Frage: Diese Insel ist ein besonders reizvolles Ziel auf den ersten Schritten des Weges in eine gemeinsame Zukunft.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weitere Informationen
Ok