CoVID-19: Folgende Destinationen sind aktuell ohne Quarantäne bereisbar: Direkt zur Liste & Informationen

Zurück zur Übersicht

ab CHF 7374.- pro Person

Roaming Rwanda, 10 Tage

10 Tage/9 Nächte ab/bis Kigali

Highlights:
Savannen-Landschaft des Akagera-Nationalparks
Schimpansen-Tracking im Nyungwe Forest
Spektakuläre, landschaftliche Kulisse bei Kibuye
Entspannen am Lake Kivu
Mächtige Berggorillas

Gratis-Offertanfrage »

Roaming Rwanda, 10 Tage

Aufgrund seiner weitläufigen Hügellandschaft wird Ruanda «Land der tausend Hügel» genannt. Diese abwechslungsreiche Tour bietet einen vollständigen Überblick über das ganze Land: In den endlosen Savannen des Nordostens unternehmen Sie eine Big-Five-Safari, dazu begeben Sie sich auf die Spuren der Schimpansen im Regenwald und begegnen einer Berggorilla-Familie im faszinierenden Volcanoes-Nationalpark. Zwischendurch haben Sie Zeit zur Entspannung am Ufer des wunderschönen Kivu-Sees.

1. Tag: Kigali
Ankunft in Kigali und Transfer zu Ihrem Hotel in Kigali. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

2. Tag: Akagera
Fahrt zum Akagera-Nationalpark. Gegen Abend unternehmen Sie eine erste Pirschfahrt im Park. Der Akagera-Nationalpark (auch Kagera-Nationalpark) liegt im Osten von Ruanda an der Grenze zu Tansania. Die Landschaft ist geprägt von Grassavannen mit Akazien im Norden und Busch- und Baumsavannen im Süden.

3. Tag: Akagera
Heute stehen eine Morgen- und eine Nachmittagspirschfahrt im Akagera-Nationalpark auf dem Programm.

4. Tag: Nyungwe Forest
Nach dem Frühstück fahren Sie zum Nyungwe-Forest-Nationalpark. Unterwegs halten Sie in Nyanza, wo Sie den alten Palast von Mwami besuchen, einem König von Ruanda. Nach Ankunft im Nationalpark unternehmen Sie eine Pirschfahrt. Der Nyungwe-Forest-Nationalpark liegt zwischen dem Lake Butare und dem Lake Kivu im Südosten von Ruanda. Er gilt als eines der ältesten Bergwaldgebiete Ostafrikas.

5. Tag: Nyungwe Forest
Heute verbringen Sie den Morgen mit einem Schimpansen-Tracking. Der Nyungwe-Forest-Nationalpark ist Heimat von etwa 500 Schimpansen. Anders als die meisten anderen Primaten leben Schimpansen in Gruppen von bis zu hundert Mitgliedern, die sich in kleineren Gruppen auf der Suche nach Nahrung durch den Wald bewegen. Am Nachmittag können Sie entspannen oder haben die Möglichkeit, weitere optionale Aktivitäten zu unternehmen.

6. Tag: Kibuye
Am Morgen haben Sie die Möglichkeit, erneut den Nyungwe-Forest-Nationalpark zu besuchen, danach reisen Sie weiter zum bezaubernden Lake Kivu nach Kibuye. Zahllose Inseln und gewaltige Bergketten an der Westseite sorgen für eine spektakuläre, landschaftliche Kulisse. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

7. Tag: Gisenyi
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Einrichtungen des Hotels oder unternehmen Sie eine Bootsfahrt und geniessen Sie die herrliche Szenerie auf dem See, der schon in früherer Zeit als beliebtes Ferienziel der Kolonialherren galt.

8. Tag: Volcanoes-Nationalpark
Heute fahren Sie von Gisenyi nach Ruhengeri beim Volcanoes-Nationalpark, der im Nordwesten des Landes liegt. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

9. Tag: Volcanoes-Nationalpark
Heute morgen geht es früh los zum Gorilla-Tracking. Der Volcanoes-Nationalpark ist weltberühmt geworden durch seine Berggorillas und die amerikanische Primatologin Dian Fossey, die ihr Leben der Erforschung und dem Schutz der Tiere widmete. Die Suche nach den Gorillas kann bis zu vier Stunden dauern. Alle Mühen werden dann aber von einem grossartigen und unvergesslichen Erlebnis belohnt: der Begegnung mit den sanften Riesen; diese ist auf eine Stunde begrenzt. Für ein spätes Mittagessen, Rückfahrt in die Lodge.

10. Tag: Volcanoes-Nationalpark-Kigali
Nach dem Frühstück Transfer zurück nach Kigali.

******************************************************************************************

Inbegriffen
9 Übernachtungen in Mittelklasse-Camps/-Lodges
Vollpension
Englisch sprechende Reiseleitung
Alle Transfers (im 4x4-Fahrzeug)

Nicht inbegriffen
Flug ab/bis Schweiz
Visagebühren.
Zusätzliche Aktivitäten

Reisedaten
Tägliche Abreisen möglich

Gut zu wissen
Kinder müssen älter als 15 Jahre sein, um am Gorilla-Tracking teilzunehmen.

Preis
10 Tage/9 Nächte im DZ ab CHF 7374.- pro Person, Privatreise

Gratis-Offertanfrage »