CoVID-19: Folgende Destinationen sind aktuell ohne Quarantäne bereisbar: Direkt zur Liste & Informationen

Zurück zur Übersicht

ab CHF 5590.- pro Person

Busch und Kultur Safari, 11 Tage

11 Tage/10 Nächte ab/bis Arusha

Highlights:
Hadzabe Buschmänner beim Lake Eyasi
Faszinierend karger Lake Natron
Pirschfahrten Serengeti / Ngorongoro

Gratis-Offertanfrage »
Tipp
Tipp
 

Dieses Angebot wird von unseren Destinations-Spezialisten besonders empfohlen. Fragen Sie unsere Experten nach weiteren Tipps für Ihre Wunsch-Destination!

Busch und Kultur Safari, 11 Tage

Während dieser Safari haben Sie nicht nur Gelegenheit, die Tierwelt auf Pirschfahrten zu er­leben, sondern auch das Leben der lokalen Stämme am Lake Eyasi kennenzulernen.

1. Tag: Tarangire
Fahrt von Arusha durch die weite Steppenlandschaft, vorbei an Masai-Dörfern zum Tarangire Nationalpark. Der Park hält neben den majestätischen Baobab Baumen eine enorme Vielfalt der Tier- und Pflanzenwelt bereit, wobei besonders die grosse Anzahl an Elefanten beeindruckt.

2. Tag: Lake Manyara
Am Lake Manyara haben Sie die Chance, auf den Grasflachen am Ufer des Sees zahlreiche Tiere auf Nahrungssuche zu erspähen. Auch Pelikane halten sich dort häufig auf.

3. Tag: Lake Natron
Eine längere Tagesetappe führt Sie zum wenig besuchten Lake Natron. Die karge Landschaft um den See mit dem heiligen Berg der Masai, dem Ol Doinyo Lengai, wirkt wie von einem anderen Planeten.

4. Tag: Lake Natron
Am Morgen unternehmen Sie einen Spaziergang zum See, um Flamingos zu beobachten. Nach dem Mittagessen steht die Erkundung der Gegend zu Fuss, mit einem Abstecher zu einem Wasserfall, auf dem Programm.

5. Tag: Serengeti
Die Serengeti rückt naher und die Landschaft wird allmählich grüner und hügeliger. Auf dem Weg zur Unterkunft erhalten Sie einen ersten Eindruck über die Weite des Nationalparks.

6. Tag: Serengeti
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Tierbeobachtungen im bekanntesten Nationalpark Tansanias.

7. Tag: Ngorongoro
Sie lassen die Savanne langsam hinter sich und nähern sich der vulkanisch geprägten Landschaft des Ngorongoro Karters.

8. Tag: Ngorongoro
Eine abenteuerlich, steile Fahrt führt Sie hinunter in den Krater. Eine Pirschfahrt im riesigen Krater mit seiner hohen Tierdichte ist ein Highlight jeder Reise.

9.Tag: Lake Eyasi
Weiterfahrt via Karatu zum wenig besuchten Lake Eyasi, wo das Volk der Hadzabe heimisch ist.

10.Tag: Lake Eyasi
Das Leben der Hadzabe ist noch sehr traditionell und wird vom Jagen und Sammeln bestimmt. Ein Dorfbesuch wirkt wie eine Reise zurück in die Vergangenheit.

11. Tag: Arusha
Mit der Fahrt zurück nach Arusha endet die Reise.

*************************************************************************************************

Inbegriffen
Safari im Geländewagen mit englisch sprechendem Fahrer/Guide
Vollpension ausser am Tag 1 nur Mittag- und Abendessen sowie an Tag 11 nur Frühstück
Parkgebühren und Pirschfahrten

Nicht inbegriffen
Flug ab/bis Schweiz

Reisedaten
Tägliche Abreisen möglich

Preis
11 Tage/10 Nächte im DZ ab CHF 5590.- pro Person, Privatsafari

Gratis-Offertanfrage »