Zurück zur Übersicht

ab CHF 5399.- pro Person

Länderkombination: Limpopo, 18 Tage

18 Tage/17 Nächte ab Windhoek bis Johannesburg

Highlights:
Reise durch Südafrika, Namibia & Botswana
Etosha NP & Chobe NP
Faszinierende Tierwelt im Krüger Nationalpark
Tosende Viktoria Fälle
Einmalige Panorama Route

Gratis-Offertanfrage »
Tipp
Tipp
 

Dieses Angebot wird von unseren Destinations-Spezialisten besonders empfohlen. Fragen Sie unsere Experten nach weiteren Tipps für Ihre Wunsch-Destination!

Länderkombination: Limpopo, 18 Tage

Namibia, Botswana & Südafrika

Magische Momente erwarten Sie auf dieser Rundreise durch drei Länder, Bwabwata Nationalpark, das unregierbare Königreich der wilden Tiere, die tosenden Viktoria Fälle, Bootssafari zu den Salatbuffets der Hippos, faszinierende Tierwelt im Krüger Nationalpark und wie das Finale des Feuerwerks die Panorama Route.

F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen

1. Tag: Windhoek (± 50 km)
Individuelle Anreise nach Windhoek. Sie treffen Ihre deutsch sprechende Reiseleitung am Flughafen und Transfer zu Ihrer Unterkunft. Übernachtung in der Ojala Lodge o.ä. (M/A)

2. Tag: Windhoek – Etosha Nationalpark (500 km)
Mit einem geführten Spaziergang durch den Busch, beginnen Sie den Tag. Anschliessend kurze Stadtrundfahrt in Windhoek und Weiterfahrt zum Etosha Nationalpark. Übernachtung in der Etosha Safari Lodge  (F)

3. Tag: Etosha Nationalpark
Heute verbringen Sie einen spannenden Tag auf Pirschfahrt im Etosha. Übernachtung wie am Vortag. (F)

4. Tag: Etosha Nationalpark–Otavi (± 320 km)
Fahrt durch den Park in östlicher Richtung. Übernachtung in der Ohange Namibia Lodge o.ä. (F)

5. Tag: Otavi – Rundu (± 570 km)
Auf dem Weg nach Rundu werden Sie feststellen, dass sich das Landschaftsbild verändert. Von der für Namibia typischen unbewohnten Weite, zu dicht besiedelten Dörfern und hohen Bäumen. Übernachtung in der Nunda River Lodge o.ä. (F/A)

6. Tag: Rundu
Am Morgen Bootsfahrt auf dem Okavango. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Pirschfahrt im Bwabwata Nationalpark. Übernachtung wie am Vortag. (F/M/A)

7. Tag: Rundu – Kongola. (± 220 km)
Den Vormittag können Sie in der Lodge geniessen. Anschliessend Fahrt in Richtung Kongola. Nachdem Sie in der Lodge angekommen sind, gehen Sie auf Pirsch im unberührten östlichen Bwabwata Nationalpark. Übernachtung in der Namushasha River Lodge o.ä. (F/M/A)

8. Tag: Kongola – Chobe Nationalpark (± 210 km)
Die Ufer des Kwando Flusses entdecken Sie am Morgen auf einer Buschwanderung. Später überqueren Sie die Grenze und fahren in Richtung Chobe Nationalpark. Übernachtung in der Chobe Safari Lodge o.ä. (F)

9. Tag: Chobe Nationalpark
Pirschfahrt am Morgen im offenen Geländefahrzeug. Die Mittagszeit verbringen Sie am Pool, bevor es auf eine Bootssafari geht, bei der Sie trinkende Elefanten entdecken können. Übernachtung wie am Vortag. (F).

10. Tag: Chobe Nationalpark – Victoria Falls – Chobe Nationalpark. (± 200 km).
Heute reisen Sie nach Zimbabwe und besuchen die gigantischen Viktoria Fälle auf einem Tagesaus-flug. Übernachtung wie am Vortag. (F)

11. Tag: Chobe Nationalpark – Francistown (± 500 km)
Weiterreise Richtung Francistown. Erholen Sie sich am Nachmittag am Pool. Übernachtung in der Dumela Lodge o.ä. (F)

12. Tag: Francistown – Mapesu Nature Reserve (± 480 km)
Durch das östliche Botswana fahren Sie nach Südafrika. Am Nachmittag wandern Sie durch das private Wildschutzgebiet Ihrer Unterkunft. Übernachtung in der Mopane Bush Lodge o.ä. (F/A)

13. Tag: Mapesu Nature Reserve (± 70 km)
Am Morgen unternehmen Sie einen Rundgang zu den Felszeichnungen der San. Am Nachmittag pirschen Sie im Mapungubwe Nationalpark. Übernachtung wie am Vortag. (FA)

14. Tag: Mapesu Nature Reserve – Krüger Nationalpark (± 450 km)
An Mango–, Avocado–, Tee– und Bananenplantagen vorbei fahren Sie zu Ihrer Unterkunft. Busch-wanderung am Nachmittag. Übernachtung in der Kubua Safari Lodge o.ä. (F/M/A)

15. Tag: Krüger Nationalpark
Heute entdecken Sie auf ausgedehnten Pirschfahrten den Krüger Nationalpark. Übernachtung wie am Vortag (F/M/A)

16. Tag: Krüger Nationalpark – Panorama Route (± 400 km)
Nach einer Morgenpirschfahrt geht die Reise weiter zur Panorama Route. Übernachtung in der Hannah Game Lodge o.ä.. (F/A)

17. Tag: Panorama Route (± 180 km)
Fahrt entlang der berühmten Panorama Route mit diversen Aussichtspunkten in den spektakulären Blyde River Canyon. Übernachtung wie am Vortag. (F/A)

18. Tag: Panorama Route – Johannesburg. (± 350 km)
Morgens Besuch einer lokalen Schule. Anschliessend fahren Sie nach Johannesburg für Ihren Rückflug in die Schweiz oder Ihr individuelles Anschlussprogramm. (F)

**********************************************************************************************************

Inbegriffen
Lokale, deutsch sprechende Reiseleitung
Reise im klimatisierten Fahrzeug
17 Übernachtungen in Lodges
Mahlzeiten, Ausflüge und Einrittsgebühren gemäss Programm
100m2 Regenwald auf Ihren Namen

Nicht inbegriffen
Flug ab/bis Schweiz
Pers. Ausgaben, Getränke und Trinkgelder

Gruppengrösse
Min.4/Max. 9 Personen

Preis
18 Tage/17 Nächte im DZ ab CHF 5399.- pro Person, Kleingruppenreise

Gratis-Offertanfrage »