CoVID-19: Folgende Destinationen sind aktuell ohne Quarantäne bereisbar: Direkt zur Liste & Informationen

043 500 60 40

Mo-Fr 10-12 / 13-17 Uhr

Südafrika Weinreisen | Zu den schönsten Weinbergen des Landes

Südafrika Weinreisen

Südafrika - das ist für viele Inbegriff für eine grossartige Tierwelt und Nationalparks. Doch das Land hat auch eine lange Weinkultur, welche schon früh von französischen Einwanderern etabliert wurde. So gehören heute die Top-Weingebiete rund um Franschhoek, Paarl und Stellenbosch zu den touristischen Highlights und sind willkommene Zwischenstationen auf einer Weinreise durch die wunderschöne Landschaft. Lassen Sie sich von uns ein individuelles Reiseangebot durch die Weinanbaugebiete Südafrikas zusammenstellen und geniessen Sie edle Tropfen umgeben von einer wunderbaren Landschaft!

Lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot für eine Weinreise nach Südafrika zusammenstellen:

ab CHF 101.- pro Person

Die ideale Unterkunft für Weinliebhaber und Romantiker.

ab CHF 195.- pro Person

Das Grande Provence Estate ist ein einzigartiges und elegantes Weingut vor den Toren von Franschhoek

ab CHF 191.- pro Person

Das idyllische Landgut überzeugt nicht nur mit Spitzenweinen, sondern auch mit einer wunderbaren Aussicht auf die umliegenden Weinreben und Berge sowie mit kulinarisch hochstehenden Köstlichkeiten.

ab CHF 99.- pro Person

Ein liebevoll gepflegtes und privat geführtes Gästehaus, das als Zwischenstopp auf der Garden Route auf jeden Fall einen Aufenthalt wert ist.

ab CHF 261.- pro Person

Das viktorianische Farmhaus wurde luxuriös renoviert und liegt auf einem Hügel mit Blick auf das Farmgelände und das Naturschutzgebiet.

ab CHF 140.- pro Person

Prachtvolles Hotel inmitten eines pittoresken Weinbaugebietes.

 

Weinreisen durch Südafrika - 5 Routen durch wunderschöne Anbaugebiete

Wein-Reisen Südafrika Landschaften

Lassen Sie sich verführen zu den "Big Five" (Link Erklärung Wikipedia) und zu Südafrikas Weinreisen. Wobei mit den "Big Five" ausnahmsweise nicht die grossen Tiere des Landes gemeint sind, sondern die grossen Weine. Fünf Routen führen durch die Anbaugebiete rund um die ruhige Universitätsstadt Stellenbosch, und wer dort in einem der luxuriösen Hotels Station macht, der hat die Qual der Wahl. Denn die offizielle Karte, an der sich die Urlauber orientieren können, weist nicht weniger als 150 Weingüter zwischen dem Helderberg-Massiv und dem Simonsberg auf. Wenn Sie stets und überall bereit zu einer Probe sind, dann müssen Sie bei einer Ihrer Weinreisen nach Südafrika nicht nur einen langen Atem sondern auch eine gute Kondition mitbringen.

Weingut Stellenbosch nicht kuoni

Mit der Helderberg-Route ist die Region um Somerset West gemeint. Das Gut Vergelegen (Link: offizielle Seite) sei allen wärmstens empfohlen. Der Hof zählt zu den ältesten am Kap, unter den gigantischen Kampferbäumen lässt es sich genüsslich picknicken und in seinen historischen Mauern erfährt der Urlauber, dass Nelson Mandela hier Amerikas Präsidenten Clinton empfangen hat. Exklusiv sind die Weingüter der amerikanischen Golflegende Ernie Els am Guardian Peak und des deutschen Socken-Fabrikanten Peter Falke. "Rust en Frede" ("Ruhe und Frieden") nennt sich ein Weingut, dessen Produkte Mandela wählte, als er 1993 in Stockholm nach der Verleihung des Friedensnobelpreises seine Gäste bewirtete.

Keine Frage: Wenn Sie sich für eine Südafrika Reise mit Fokus auf die Weinregion entscheiden, dann werden sie begeistert sein vom Charme und von der Einzigartigkeit der Landschaft hinter dem Tafelberg. Der dient als Schutzschild der kalten Atlantik-Winde und lässt im Weinland Trauben reifen, die höchsten internationalen Ansprüchen gerecht werden. Das Weingut Spier mit seinen grossen Restaurants hält sogar einen kleinen Zoo bereit. Doch wer ein beschauliches Fleckchen aufsuchen möchte, dem sei das kleine Weingut Delheim (Link: offizielle Seite) empfohlen, wo ein Winzer mit dem ungewöhnlichen Namen "Spatz Sperling" im Laufe der Jahre aussergewöhnliche Qualitäten erzeugte. Weinreisen nach Südafrika liegen zweifellos im Trend.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weitere Informationen
Ok