Zurück zu Marokko Reisen

Marokko Golf Reisen | Zu den schönsten Courts im Königreich

Marokko Golf Reisen

Auf unseren Marokko Golf Rreisen geniessen Sie den Zauber des Orients und die schönsten Courts des Landes gleichzeitig! Marokko hat sich zu einem angesagten Ziel für Freunde des Golfsports entwickelt. Und das ist keineswegs ein Wunder, denn Golf hat in diesem Land einen wichtigen Förderer: König Hassan II. Der Regent wurde selbst vom Virus dieser Sportart erfasst und hat gleich mehrere Mitglieder seines Hofstaates erfolgreich animiert, sich ihm anzuschliessen. Alljährlich veranstaltet der marokkanische König ein Turnier mit den Weltbesten. In Marrakesch gab es mit dem Royal Golf Course schon in den zwanziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts eine Anlage. Derzeit finden sich in Marokko vierzehn Golfplätze - demnächst werden einige hinzukommen.

Lassen Sie sich von uns eine unvergessliche Golf Reise durch Marokko zusammenstellen!

Ihre Ferienwünsche

Vorname *

E-Mail *

Senden Sie mir in regelmässigen Abständen den travel worldwide Newsletter mit besonders attraktiven Reise-Angeboten. (Kann jederzeit wieder abbestellt werden.)

Name *

Telefonnummer *

Golf Ferien Marokko | Royales Flair und die schneebedeckten Berge des Hohen Atlas

Golfplatz Royal Golf de Marrakesch

Marrakesch ist eindeutig das Zentrum des marokkanischen Golfsports, denn in und um dieser Stadt am Rande der Wüste gibt es nunmehr fünf Anlagen. Königliches Flair vermittelt Royal Golf de Marrakesch. Es ist ein Platz mit viel Tradition und mit noch mehr alten Bäumen - eine Oase im Sinne des Wortes. Die fast 75 Jahre alte Anlage befindet sich dort, wo die Hektik der Stadt der landschaftlichen Schönheit der Umgebung weicht - acht Kilometer vom Zentrum von Marrakesch entfernt. Die schneebedeckten Berge des Hohen Atlas bilden die Kulisse der benachbarten D'Amelkis-Anlage mit Palmen, Seen und einem exotischen Rough. Ein Handicap ist hier nicht erforderlich.

Eine besondere Herausforderung: Cross Golfen in der Wüste Marokkos

Montgomerie Golf Club

Arabisches Ambiente und schottisches Design ist die reizvolle Mixtura im Montgomerie Golf Club mit seinen beachtlichen sportlichen Herausforderungen. Cross Golfen auf einem Wüsten-Plateau ist sicherlich eine aussergewöhnliche Beschäftigung für die Anhänger dieser Sportart. In Agafay entstand eine Neun-Loch-Anlage. In den Morgenstunden zum Surfen, nachmittags eine Runde Golf und am frühen Abend Entspannung bei Yoga-Übungen. Diese Trilogie macht Spass und ist inzwischen in Marokko ein Hit. Auf Golfer zugeschnittene Urlaubs-Pakete schnüren wir für Sie mit etlichen grossen Hotels des Landes - beispielsweise mit der Fünf-Sterne-Anlage Villa des Oranges in Marrakesch.

Kurze Wege für Golf Reisen in Marrakesch und die weissen Dünen von Agadir

Montgomerie golf club bridge

Einige der meisterhaften Golfanlagen in Nordafrika wurden von internationalen Experten konzipiert, und wer während seiner Marokko Rundreise auf möglichst vielen Plätzen spielen möchte, der hat dazu in diesem Land ausreichend Gelegenheit. Bei der grossen Zahl der Anlagen sind die Wege in Marrakesch kurz, doch auch im fernen Tanger gibt es einen Platz mit sanften Hügeln zwischen Zypressen und Mimosen. In Agadir spielen die Golfer entlang der weissen Dünen, und in Rabat stehen dem Erfolg auf dem Weg zum Grün hin und wieder mächtige Eichen im Wege. Wo auch immer die Anhänger des Golfsports sich treffen, sie sind begeistert von der Freundlichkeit ihrer Gastgeber und dem orientalischen Flair der Anlagen.