Marokko Wüstenresorts | Übernachten, wo die Wüste lebt

Erleben Sie in unseren Marokko Wüstenresorts wie die Wüste lebt! Schon Walt Disney zeichnete in seinem legendären Film das Bild von einer sich stets verändernden Landschaft dieser sonst so lebensbedrohlichen Region. Die Sahara präsentiert sich als eine schier unendliche Wüste aus Sand und Stein, und sie beginnt dort, wo die Oasen enden. Also auch vor den Toren von Marrakesch. Ein arabisches Sprichwort sagt: "Fälle nie den Baum, der Dir Schatten spendet". Schatten, wo gibt es diese Wohltat in den Weiten der marokkanischen Wüste? Die Antwort lautet: In den eindrucksvollen und gastlichen Wüstenresorts. Sie sind  beliebte Stationen auf geführten Marokko Rundreisen und lassen sich ideal mit einem Aufenthalt an den Stränden von Agadir, Essaouira oder den Königsstädten kombinieren.

Auf Anfrage

Sie wollen mitten im Nirgendwo ein Zelt aufschlagen, die Ruhe und die Umgebung geniessen? Das mobile Camp ermöglicht dies.

ab CHF 195.- pro Person

Nur 25 km, jedoch weit weg von der Hektik von Marrakesch, erleben Sie eine Nacht unter dem bezaubernden Sternenhimmel.

Preis auf Anfrage

Diese exklusiven Wüstencamps liegen inmitten der rotschimmernden Dünen der Erg Chebbi und bieten eine authentische...

Preis auf Anfrage

In der traumhaften Erg Chegaga erwartet Sie ein einmaliges Wüstenerlebnis - erleben Sie die Faszination der Sahara!

Preis auf Anfrage

Die Erg Lihoudi liegt in der Nähe von Mhamid, die Sanddünen und die karge Landschaft bilden das Tor zur Sahara.

In Wüstenresorts in Marokko singt der sein monotones Lied

"Wer lebt, sieht viel - wer reist, sieht mehr". Auch das ist eine arabische Weisheit und sie könnte an den Portalen der Marokko Wüstenresorts festgenagelt sein. Zum Beispiel am Sahara Camp Agafay - inmitten einer riesigen Einöde aus Stein. In den festen Zeltbauten fehlt es an nichts und die Stille in diesen Resorts ist bemerkenswert. Allein der Wind singt sein monotones Lied, und zuweilen schnaufen ein paar Kamele, die am Eingang vor sich hin dösen. Zwar ist der Komfort begrenzt, doch wer in dieser abgelegenen Gegend Marokkos für einen Kurzaufenthalt Quartier bezieht, der freut sich über das warme Wasser aus dem Hahn der Dusche, über den eindrucksvollen Sonnenuntergang und über die traditionellen Klänge beim abendlichen Dinner.

Wüstenresorts Marokko | Mächtige Dünen, Lagerfeuer und ein Himmel voller Sterne

Eine zähe Kraft zum Leben, ein genügsames Dasein und die Aufgeschlossenheit gegenüber allen Gästen. Das zeichnet das Personal in Marokkos Hotels aus. Die Söhne der Wüste lesen allen die Wünsche von den Lippen ab - auch im Erg Lihoudi, wo zehn Nomadenzelte im Stil der Berber aufgebaut wurden und im Erg Chegaga am Fusse mächtiger Dünen. Ein Quad lässt sich in diesem gigantischen "Sandkasten" nicht aufhalten und chauffiert die Teilnehmer dieser Ausflüge vom Wüstenresort in die Einsamkeit einer grandiosen Landschaft. Die Abende klingen fast immer am Lagerfeuer aus - es ist in der Weite der Sahara wie im Märchen aus Tausend und einer Nacht unter einem üppigen Himmel voller Sterne.