Zurück zu Marokko Reisen

Marokko Wüstenerlebnisse | Lebensbedrohlich und grandios

Marokko Wüstenerlebnisse

Unsere Angebote für Marokko Wüstenerlebnisse führen Sie eine faszinierende Welt. Es ist heiss - schliesslich befindet man sich in der Wüste. Die Farbe des Himmels erscheint eher blass und der Horizont verschwimmt im Nirgendwo. Doch auch wenn man meint, die Luft würde kochen, ist bei einer Marokko Rundreise die Begegnung mit dieser an sich so lebensbedrohlichen Region grandios. Da sind die bizarren Gebirgsformationen, die steilen Serpentinen hinauf zu den Passhöhen, der grandiose Ausblick auf ein grünes Tal mit mächtigen Dattelpalmen, kleine Dörfer mit lärmenden Schulkindern und dann wieder Landschaften, die ausschauen, als seien sie irgendwann einmal vom Mond in die Sahara gefallen. Astronauten haben hier für Wanderungen auf fremden Planeten trainiert und amerikanische Spielfilme wurden in den Wüstenstädten gedreht. Marokko hat viele Gesichter - das Antlitz seiner Wüste ist einzigartig.

Lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot für eine Marokko Reise mit Wüstenerlebnissen zusammenstellen!

Ihre Ferienwünsche

Vorname *

E-Mail *

Senden Sie mir in regelmässigen Abständen den travel worldwide Newsletter mit besonders attraktiven Reise-Angeboten. (Kann jederzeit wieder abbestellt werden.)

Name *

Telefonnummer *

Wüstenerlebnisse Marokko | Ein alter Wegweiser in Zagora: "52 Tage bis Timbuktu..."

Zagora Wüstenerlebnisse Marokko

Dieses gastfreundliche Land im afrikanischen Norden fasziniert mit dem Flair und der Geschichte seiner alten Königsstädte. Fes, Rabat, Casablanca, Marrakesch - sie alle sind eine Reise wert. Doch wer sich ein umfassendes Bild machen möchte, der sollte seine Marokko Reise um Wüstenerlebnisse erweitern. Zagora, die einstige Karawanenstation, ist einer der idealen Ausgangspunkte für Fahrten in die unendliche Weite der Sahara. Die kleine Stadt wird vom Hausberg Djebel Zagora überragt und ist so etwas wie das Tor zum fruchtbaren Drâa Tal. Dies war ehemals ein Eckpfeiler der historischen Karawanenstrasse. "52 Tage bis Timbuktu" steht auf einem leicht verrosteten Wegweiser. Er ist ein beliebtes Fotomotiv in Zagora. Auf unseren Marokko Trekkings besuchen Sie die eindrücklichsten Wüstenlandschaften der Gegend.

Die Würde des Menschen und das Überleben in der Wüste

Oase Wüste Marokko

Die Nomaden haben sich im Laufe der Jahrhunderte unzählige Gesetze gegeben. Sie alle waren und sind wichtig, um sich gegen die unbarmherzige Trockenheit ihrer Heimat aber auch gegen die Hitze des Tages, die Kälte der Nacht und gegen die grassierende Arbeitslosigkeit zu schützen. Überlieferte Traditionen und die Würde des Menschen sind Eckpfeiler ihres Kampfes ums Überleben in der Wüste. Wer sich in den Kasbahs - wenn auch nur mit vielen Gesten und manchen Fragezeichen - mit den Einwohnern unterhält, der bekommt sehr bald ein Gespür für die sehr natürliche Gastfreundlichkeit dieser Menschen. Datteln und Buttermilch sind fast immer die freundlichen Gaben und ein historischer Willkommensgruss der Wüstenbewohner. Interessieren Sie sich für einen Aufenthalt in einem Marokko Wüstenresort? Gerne stellen wir Ihnen eine individuelle Rundreise zusammen!

Der Takt der Trommeln beim traditionellen "Guedra"-Tanz

Marokko Wüstentrekkings

Der heisse Atem der Sahara ist auch in den behaglichen Marokko Wüstenresorts, in denen die Teilnehmer einer Safari Quartier beziehen, jenseits des Hohen Atlas allgegenwärtig. Wer bei einer Marokko Reise das Glück hat, einer traditionellen "Guedra" beizuwohnen, der wird dieses Ereignis niemals vergessen. Afrikanische Trommeln diktieren den "Tanz der Wüste" im Schein des Feuers. Es ist eine fast mystische Atmosphäre, wenn sich die Tänzerin bis zur Erschöpfung zum Takt der Trommeln bewegt. Niemand kennt die Wurzeln des Tanzes - sie ist eines von vielen Geheimnissen dieses Landes. Rundreisen durch Marokko sind ein Fest für die Sinne und ein Eldorado für Urlauber, die das Aussergewöhnliche suchen.