Zurück zur Übersicht

ab CHF 3040.- pro Person

"Eco-Friendly" durch Namibia, 18 Tage

18 Tage/17 Nächte  ab Windhoek  bis Kasane

Highlights:
Nachhaltige Unterkünfte
Zambezi-Region
Tierwelt im Etosha Nationalpark
Riesige Sanddünen von Sossusvlei

Gratis-Offertanfrage »

"Eco-Friendly" durch Namibia, 18 Tage

Erleben Sie auf dieser Mietwagenrundreise die Höhepunkte des Landes sowie die kontrastvolle und unberührte Natur in der Zambezi-Region. Alle Unterkünfte dieser Tour haben den «Namibian Eco Award» für nachhaltigen Tourismus erhalten 

1. Tag: Windhoek (ca. 50 km
Nach der Ankunft in Windhoek übernehmen Sie den Mietwagen und fahren in die Stadt. Geniessen Sie den Nachmittag im hübschen Garten Ihrer Unterkunft. Übernachtung The Elegant Guesthouse o.ä.

2.-3. Tag: Sossusvlei (ca. 340 km
Ihre Reise führt Sie zu den höchsten Dünen der Welt, nach Sossusvlei. Die monumental hohen Dünen haben durch starke Winde aus verschiedenen Richtungen ihre besondere Sternform erhalten und wenn die Sonne die Spitze der Dünen berührt, erstrahlt dieses einzigartige Naturschauspiel in diversen leuchtend roten Farben. Besuchen Sie zudem das Dead Vlei und den Sesriem Canyon. Übernachtungen The Elegant Desert Eco Camp o.ä.

4.-5. Tag: Swakopmund (ca. 370 km
Durch den malerischen Kuiseb Canyon und entlang der zentralen Namib Wüste erreichen Sie Swakopmund. Das bunte Städtchen liegt direkt am Atlantischen Ozean und bietet spannende Ausflüge wie Katamaranfahrten mit Delfinen oder einen Ausflug in die Townships. Übernachtungen The Delight o.ä.

6.-7. Tag: Erongo (ca. 240 km)
Nach dem Frühstück fahren Sie nach Osten, in das landschaftlich interessante Erongo Gebirge. Die Lodge liegt am Fusse der Gebirgskette und empfängt Sie mit einer herzlichen Gastfreundschaft. Erkunden Sie bei einer geführten Wanderung die imposanten Felsformationen und Naturkulissen oder entspannen Sie einfach auf Ihrer Terrasse mit einmaligem Blick auf die Felslandschaft. Übernachtungen Erongo Wilderness Lodge o.ä.

8.-9. Tag: Damaraland (ca. 300 km
Die Reise führt Sie ins Damaraland. Die Region ist bekannt für ihre abwechslungsreiche Landschaft, zerklüfteten Bergformationen und ihre fast menschenleere Gebiete. Gehen Sie während einer Pirschfahrt auf die Suche nach den seltenen Wüstenelefanten oder besuchen Sie Twyfelfontein, das wohl grösste Open-Air Museum des Südlichen Afrikas. Übernachtungen Camp Kipwe o.ä.

10.-11. Tag: Etosha Nationalpark (ca. 330 km)
Sie gelangen heute an die Südgrenze des Etosha Nationalparks. Geniessen Sie die Tierwelt in dieser einzigartigen Natur. Sie haben die Möglichkeit Pirschfahrten mit der Lodge zu buchen und mit einem ausgebildeten Ranger auf Safari zu gehen. Übernachtungen Etosha Village o.ä.

12. Tag: Etosha Nationalpark (ca. 180 km)
Entlang der salzverkrusteten Etosha Pfanne mit ihren zahlreichen Wasserstellen, führt Sie die Fahrt durch wechselnde Vegetationszonen in den östlichen Teil des Parks. Erleben Sie die Tiere in ihrer natürlichen Umgebung bevor Sie gegen Abend Ihre Unterkunft erreichen. Übernachtung Mushara Lodge o.ä.

13. Tag: Kavango Region (ca. 365 km)
Auf Ihrem Weg Richtung Rundu können Sie den Hoba Meteoriten bei Grootfontein besuchen, welcher der grösste der Welt ist. Ihre Lodge in Rundu befindet sich auf einer Anhöhe und bietet einen spektakulären Blick auf den Kavango Fluss. Fakultativ können Sie an einer Bootstour bei Sonnenuntergang oder einer gemütlichen Wanderung teilnehmen. Übernachtung Hakusembe River Lodge o.ä.

14.-15. Tag: Zambezi Region (ca. 220 km)
Heute fahren Sie weiter an die Grenze des Bwabwata Nationalparks. Zahlreiche Aktivitäten warten auf Sie, wie ein Besuch des tierreichen Mahango Nationalparks, romantische Bootsfahrten bei Sonnenuntergang oder die Besichtigung der Popa Fälle. Übernachtungen River Dance Lodge o.ä.

16.-17 Tag: Bwabwata N.P. (ca. 250 km)
Sie erreichen den Bwabwata Nationalpark, welcher Heimat für riesige Elefanten- und Büffelherden und über 450 Vogelarten ist. Unternehmen Sie eine spannende Bootsfahrt auf dem Kwando Fluss oder eine Pirschfahrt um die Schönheit der Tierwelt in dieser einzigartigen Region zu beobachten. Übernachtungen Namushasha River Lodge o.ä.

18. Tag: Ende der Reise (ca. 260 km)
Ihre Reise führt Sie über die Grenze nach Botswana. In Kasane geben Sie Ihr Mietwagen zurück. Ende der Reise oder individuelle Verlängerung

Diese Mietwagenrundreise kann individuell angepasst werden. Unsere Afrika Spezialisten stellen Ihnen gerne eine auf Ihre persönlichen Bedürfnisse zugeschnittene Traumreise zusammen.

*****************************************************************************************

Inbegriffen
Rundreise gemäss Programm
Unterkunft in 3 Sterne Hotels
Mahlzeiten: 17x Frühstück, 12 x Abendessen
Deluxe Travel Pack bei Ankunft
Ausführliche Reisedokumentation

Nicht inbegriffen
Flug ab/bis Schweiz
Mietwagen (4x4 empfohlen)
Nicht erwähnte Mahlzeiten / Getränke
Aktivitäten
Nationalparkgebühren
Grenzübertrittsgebühren Mietwagen
Einwegmietgebühr

Preis
18 Tage/17 Nächte im DZ ab CHF 3040.- pro Person

Gratis-Offertanfrage »