Zurück zur Karte

Kleine Karoo | Hotels in bizzarer Wüstenlandschaft

Ein beeindruckendes Savannengebiet erwartet die Reisenden im Kleinen Karoo – der Name passt, heisst „kuru“ doch „trocken“. Die Halbwüste erstreckt sich zwischen bizarren Felsformationen und hohen Plateaus und bildet den südwestlichen Teil des Grossen Karoo, in dem auch der Karoo Nationalpark zu finden ist. Der Kleine Karoo profitiert allerdings von viel mehr Niederschlag als der Grosse Karoo, was zu einer vielfältigen Halbwüstenflora führt, so wachsen hier unter anderem mehr als 900 Arten von Sukkulenten. Zudem sind in der Region mehr als 60 verschiedene Säugetierarten beheimatet, somit eignet sich die Gegend auch für Safaris. Durch den Kleinen Karoo ziehen sich aber auch Bäche und Flüsse, es wird Obst und Wein angebaut und es werden in der Region Strausse gezüchtet.

ab CHF 112.- pro Person

Erleben Sie den südafrikanischen Busch im Herzen der Kleinen Karoo auf einer spannenden Safari.

ab CHF 288.- pro Person

Suchen Sie die unendliche Weite und fühlen Sie sich wohl in den offenen Landschaften der Grossen Karoo? Dann sind Sie beim...

ab CHF 499.- pro Person

Idyllische Ruhe und ausgezeichneter Service machen den Aufenthalt in Sanbona zum Highlight einer Südafrika Reise.