CoVID-19: Folgende Destinationen sind aktuell ohne Quarantäne bereisbar: Direkt zur Liste & Informationen

Zurück zur Übersicht

ab CHF 3435.- pro Person

Gruppenreise Tanzania by Bike, 13 Tage

13 Tage/12 Nächte ab/bis Arusha

Highlights:
Landschaft und Tiere intensiv erleben
Campen in wilder Umgebung
Pirschfahrten Serengeti/Ngorongoro
Biken in abgelegenen Regionen

Gratis-Offertanfrage »

Gruppenreise Tanzania by Bike, 13 Tage

In der Gruppe mit dem Mountainbike und 4x4 Fahrzeug durch die schönsten Landschaften Tanzanias.

1. Tag: Arusha
Individuelle Ankunft im einfachen Hotel in Arusha.

2. Tag: Mkuru
Fahrt im Begleitfahrzeug ins Dorf Tengeru, wo Sie Ihren eigenen Kaffee mahlen und kosten können. Anschliessend erste Bike Etappe in Richtung Norden durch den Arusha Nationalpark.

3. Tag: Longido
Weiter geht es per Bike geradeaus auf teilweise asphaltierten Strassen bis Sie das Dorf des gleichnamigen Mount Longido Forest Reserve erreichen.

4. Tag: Lake Natron
Weiter geht es per Bike geradeaus auf teilweise asphaltierten Strassen bis Sie das Dorf des gleichnamigen Mount Longido Forest Reserve erreichen.

5. Tag: Lake Natron
Der heutige Tag steht zur Entspannung zur Verfügung. Es besteht die Möglichkeit den Lake Natron zu besichtigen.

6. Tag: Wasso
Auf eine flache Strecke per Bike folgt die steile Fahrt mit dem Fahrzeug das «Great Rift Valley» hoch, wobei Sie immer wieder wunderbare Ausblicke auf den Lake Natron geniessen können.

7. Tag: Serengeti
Nun führt Sie die Reise in die weltberühmte Serengeti. Auf der Pirschfahrt im Fahrzeug, begeben Sie sich auf die Suche nach den Wildtieren.

8. Tag: Serengeti
Frühes Aufstehen lohnt sich für die Tierbeobachtungen, da die Tiere morgens am Aktivsten sind. Den ganzen Tag verbingen Sie im Park und können die Mittagshitze für eine Siesta nutzen.

9. Tag: Ngorongoro
Am Morgen verlassen Sie die Serengeti und entdecken den legendären Ngorongoro Krater auf einer Pirschfahrt. Nach dem Mittagessen fahren Sie wieder die steile Kraterwand hoch und steigen aufs Bike um. Fahrt bis zum Campingplatz.

10. Tag: Great Rift Valley
Heute widmen Sie sich wieder ganz dem Biken. Am sattgrünen, hügeligen «Great Rift Valley» entlang bietet die Strecke mit dem tiefer gelegenen Lake Manyara ein tolles Panorama.

11. Tag: Lake Manyara
Fahrt mit dem Bike durch das Städtchen Mto wa Mbu, an Dörfern und Plantagen vorbei zum See, wo Sie Flamingos und Gazellen sehen können. Mittagessen in einem Masai Dorf.

12. Tag: Lake Manyara
Nach einer Pirschfahrt im Lake Manyara Nationalpark radeln Sie auf asphaltierter Strasse in Richtung Arusha, wobei Sie den viel befahrenen Teil mit dem Begleitfahrzeug zurücklegen. Abschiedsessen am Abend in Arusha.

13. Tag: Arusha
Abreise zu jeder Zeit möglich.

**************************************************************************

Inbegriffen
Rundreise mit Englisch sprechendem Fahrer/Guide
Transport (Begleitfahrzeug) und Geländefahrzeug
Bikes
Unterkunft im Doppelzimmer (6 Nächte)/Zelte inkl. Matten (6 Nächte)
12x Frühstück, 11x Mittagessen, 10x Abendessen
Parkgebühren
Pirschfahrten und im Programm erwähnte Aktivitäten

Nicht Inbegriffen
Flug ab/bis Schweiz

Gruppengrösse
Min. 1, max. 12 Personen

Reisedaten
Diese Reise findet an fixen Daten statt, die Ihnen unsere Afrika Spezialisten gerne auf Anfrage bekannt geben.

Gut zu wissen
Helm und Schlafsack muss von den Teilnehmern mitgenommen werden.
Bereitschaft zum Komfortverzicht bei Übernachtungen (teilweise einfache sanitäre Anlagen bzw. Gemeinschaftsbad)
Bike-Erfahrung im Gelände und gute körperliche Fitness sind vorausgesetzt.
Von den Teilnehmern wird erwartet, dass sie auch beim Errichten der Zelte und beim Kochen mithelfen.
Max. Länge/Dauer der Bike Etappen 30-40km/3,5h pro Tag.
Mindestalter 14 Jahre.

Preis
13 Tage/12 Nächte im DZ ab CHF 3435.- pro Person, Gruppenreise

Gratis-Offertanfrage »